Hamburg / Farmsen-Berne

    • Blick gen Nord-Osten - Kopie
      Blick gen Süden
      Blick gen Westen
      IMG_3661
      Lageplan Altsubstanz und Bauplatz
      Flurkarte
      Grundriss, Ansichten, Schnitt
      Ansichten, Wohnfläche
      Lageplan
  • Details

    Objekt-ID: 559
    Ort: Hamburg / Farmsen-Berne
    Grundstück: 970 m²
    Heizungsart: Zentralheizung
    Baujahr: 1953
    verfügbar ab: Nach Vereinbarung

    Kosten

    Kaufpreis: EUR 1.250.000,00
    Courtage: keine Käufercourtage!

    Energiepass

    Art: BEDARF
    Gültig bis: 05 May 2032
    Energiebedarf: 225.00 kWh/(m2a)
    inkl. Warmwasser: ja

    Details

    Ort:
    Hamburg / Farmsen-Berne
    Grundstück:
    970 m²
    Heizungsart:
    Zentralheizung
    Baujahr:
    1953
    verfügbar ab:
    Nach Vereinbarung

    Kosten

    Kaufpreis: EUR 1.250.000,00
    Courtage: keine Käufercourtage!

    Energiepass

    Art: BEDARF
    Gültig bis: 2032-05-05
    inkl. Warmwasser: ja

    Objektbeschreibung:

    1953 wurde dieses sehr solide, aber modernisierungsbedürftige Einfamilienhaus mit Putzfassade, Satteldach, Gaube und Vollkeller erstellt. Die Wohnfläche beträgt aktuell ca. 72,70m² (Grundfläche ca. 64,12m²) zzgl. Nutzfläche im Keller. Die Wohnfläche kann erweitert werden.

    Das Badezimmer liegt aktuell im Erdgeschoss und ist bereits modernisiert.
    Das Dach wurde vor einigen Jahren neu eingedeckt.
    Aktuell wird das Haus mit Gas beheizt.

    Auf dem Bauplatz gibt es Baurecht durch den Baustufenplan mit der Ausweisung WI o. (GRZ 0,2 mit 1 Vollgeschoss)
    Eine Bebauung unterliegt hier dem §34 BauGB (Anpassung an die nachbarschaftliche Bebauung)

    Das Grundstück ist komplett sonnig und mit hochwertigen Büschen blickdicht angelegt. Durch eine leichte Hanglage verfügt die Immobilie über eine schöne Weitsicht gen Süden.


    Lage:

    Am Rande der beliebten Walddörfer liegt dieses wunderbare, nach Süd-Westen ausgerichtete Grundstück. Die Fahrzeit in die Hamburger City beträgt mit dem Auto ca. 35 Minuten, mit der Bahn ca. 45 Minuten (S1 Wellingsbüttel).
    Unmittelbar vor der Haustür befindet sich die Bushaltestelle "Nektarweg" (Linie168). Von dort gelangen Sie bequem mit dem Bus in Richtung Berne (U1), Farmsen oder Rahlstedt.
    Nur wenige Meter entfernt befindet sich für die unmittelbare Naherholung der Wanderweg entlang der Berner Au.


    Ausstattung:

    Folgende Unterlagen liegen bereits vor und werden dem Käufer ausgehändigt:

    - Baumschutzgutachten
    - Baugrundgutachten
    - Lage und Höhenplan des Vermessers
    - Baulastenverzeichnis


    Objektbeschreibung:

    1953 wurde dieses sehr solide, aber modernisierungsbedürftige Einfamilienhaus mit Putzfassade, Satteldach, Gaube und Vollkeller erstellt. Die Wohnfläche beträgt aktuell ca. 72,70m² (Grundfläche ca. 64,12m²) zzgl. Nutzfläche im Keller. Die Wohnfläche kann erweitert werden.

    Das Badezimmer liegt aktuell im Erdgeschoss und ist bereits modernisiert.
    Das Dach wurde vor einigen Jahren neu eingedeckt.
    Aktuell wird das Haus mit Gas beheizt.

    Auf dem Bauplatz gibt es Baurecht durch den Baustufenplan mit der Ausweisung WI o. (GRZ 0,2 mit 1 Vollgeschoss)
    Eine Bebauung unterliegt hier dem §34 BauGB (Anpassung an die nachbarschaftliche Bebauung)

    Das Grundstück ist komplett sonnig und mit hochwertigen Büschen blickdicht angelegt. Durch eine leichte Hanglage verfügt die Immobilie über eine schöne Weitsicht gen Süden.

    Lage:

    Am Rande der beliebten Walddörfer liegt dieses wunderbare, nach Süd-Westen ausgerichtete Grundstück. Die Fahrzeit in die Hamburger City beträgt mit dem Auto ca. 35 Minuten, mit der Bahn ca. 45 Minuten (S1 Wellingsbüttel).
    Unmittelbar vor der Haustür befindet sich die Bushaltestelle "Nektarweg" (Linie168). Von dort gelangen Sie bequem mit dem Bus in Richtung Berne (U1), Farmsen oder Rahlstedt.
    Nur wenige Meter entfernt befindet sich für die unmittelbare Naherholung der Wanderweg entlang der Berner Au.

    Ausstattung:

    Folgende Unterlagen liegen bereits vor und werden dem Käufer ausgehändigt:

    - Baumschutzgutachten
    - Baugrundgutachten
    - Lage und Höhenplan des Vermessers
    - Baulastenverzeichnis