Pinneberg / Quellental

    • Hausansicht
  • Details

    Objekt-ID: 337
    Ort: Pinneberg / Quellental
    Wohnfläche: 200 m²
    Nutzfläche: 45 m²
    Grundstück: 867 m²
    Zimmer: 6
    Bäder: 2
    Stellplätze: 2
    Heizungsart: Zentralheizung
    Baujahr: 1932
    verfügbar ab: nach Vereinbarung

    Kosten

    Kaufpreis: EUR 625.000,00
    Courtage: Courtagefrei für den Erwerber!

    Energiepass

    Art: BEDARF
    Gültig bis: 16 Mar 2031
    Energiebedarf: 289.60 kWh/(m2a)

    Details

    Ort:
    Pinneberg / Quellental
    Wohnfläche:
    200 m²
    Zimmer:
    6
    Bäder:
    2
    Grundstück:
    867 m²
    Stellplätze:
    2
    Heizungsart:
    Zentralheizung
    Baujahr:
    1932
    verfügbar ab:
    nach Vereinbarung

    Kosten

    Kaufpreis: EUR 625.000,00
    Courtage: Courtagefrei für den Erwerber!

    Energiepass

    Art: BEDARF
    Gültig bis: 2031-03-16

    Objektbeschreibung:

    Ein Schmuckstück in begehrter Pinneberger Adresslage wartet darauf, erweckt zu werden. Die Immobilie befindet sich weitestgehend im Originalzustand, sodass den zukünftigen Eigentümer eine grundlegende Modernisierung erwartet.

    Die Rotklinkervilla wurde 1932 in solider Klinkerbauweise mit Satteldach erstellt und ca. 1940 um einen rückwärtigen Anbau erweitert. Sie verfügt über ca. 200 m² Wohnfläche verteilt auf 6-7 Zimmer im Erd- und Obergeschoss. Im Teilkeller, auf dem Dachboden sowie im Garagengebäude stehen ausreichend Nutzfläche zur Verfügung.

    Das Dach wurde in den 80er Jahren eingedeckt und das Haus wird durch eine moderne Gas-Brennwerttherme (Viessmann) beheizt.


    Lage:

    Die Immobilie befindet sich in einer sehr begehrten und ruhigen Wohnlage im Herzen von
    Pinneberg – Quellental. Die Nachbarschaft ist geprägt durch hübsche Einfamilienhausbebauung.
    Der S-Bahnhof „Pinneberg“ sowie Einkaufsmöglichkeiten des täglichen
    Bedarfs sind bequem in ca. 5 Minuten fußläufig zu erreichen. Das nahe gelegene Quellental –
    Zentrum verfügt über Restaurants, zahlreiche Fachgeschäfte und verschiedene Ärzte. Die
    Autobahn A 23 liegt mit dem Auto ca. 5 Minuten entfernt und bietet einen hervorragenden
    Anschluss an die Hamburger Innenstadt und zur A 7.


    Ausstattung:

    Die Ausstattung des Hauses ist gepflegt, entspricht jedoch weitestgehend dem Baujahr und bedarf einer grundlegenden Verjüngungskur.

    Die derzeitige Aufteilung kommt der eines Zweifamilienhauses gleich. Im Zuge anstehender Arbeiten könnte eine neue Raumaufteilung vorgenommen werden.


    Sonstiges:

    Das Grundstück in einer Größe von 867 m² ist gärtnerisch ansprechend angelegt und verfügt im rückwärtigen Teil über einen Garagengebäude sowie einen kleinen Terrassenteich.
    Der Vorgarten versprüht - gemeinsam mit seiner einzigartigen Gebäudeansicht und der großzügigen Rasenfläche - großbürgerliche Eleganz.


    Objektbeschreibung:

    Ein Schmuckstück in begehrter Pinneberger Adresslage wartet darauf, erweckt zu werden. Die Immobilie befindet sich weitestgehend im Originalzustand, sodass den zukünftigen Eigentümer eine grundlegende Modernisierung erwartet.

    Die Rotklinkervilla wurde 1932 in solider Klinkerbauweise mit Satteldach erstellt und ca. 1940 um einen rückwärtigen Anbau erweitert. Sie verfügt über ca. 200 m² Wohnfläche verteilt auf 6-7 Zimmer im Erd- und Obergeschoss. Im Teilkeller, auf dem Dachboden sowie im Garagengebäude stehen ausreichend Nutzfläche zur Verfügung.

    Das Dach wurde in den 80er Jahren eingedeckt und das Haus wird durch eine moderne Gas-Brennwerttherme (Viessmann) beheizt.

    Lage:

    Die Immobilie befindet sich in einer sehr begehrten und ruhigen Wohnlage im Herzen von
    Pinneberg – Quellental. Die Nachbarschaft ist geprägt durch hübsche Einfamilienhausbebauung.
    Der S-Bahnhof „Pinneberg“ sowie Einkaufsmöglichkeiten des täglichen
    Bedarfs sind bequem in ca. 5 Minuten fußläufig zu erreichen. Das nahe gelegene Quellental –
    Zentrum verfügt über Restaurants, zahlreiche Fachgeschäfte und verschiedene Ärzte. Die
    Autobahn A 23 liegt mit dem Auto ca. 5 Minuten entfernt und bietet einen hervorragenden
    Anschluss an die Hamburger Innenstadt und zur A 7.

    Ausstattung:

    Die Ausstattung des Hauses ist gepflegt, entspricht jedoch weitestgehend dem Baujahr und bedarf einer grundlegenden Verjüngungskur.

    Die derzeitige Aufteilung kommt der eines Zweifamilienhauses gleich. Im Zuge anstehender Arbeiten könnte eine neue Raumaufteilung vorgenommen werden.

    Sonstiges:

    Das Grundstück in einer Größe von 867 m² ist gärtnerisch ansprechend angelegt und verfügt im rückwärtigen Teil über einen Garagengebäude sowie einen kleinen Terrassenteich.
    Der Vorgarten versprüht - gemeinsam mit seiner einzigartigen Gebäudeansicht und der großzügigen Rasenfläche - großbürgerliche Eleganz.