Wedel

    • Ansicht 1
      Grundstück
      Grundstück
      Nachbarschaft
      Auszug Flurkarte
  • Details

    Objekt-ID: 630
    Ort: Wedel
    Grundstück: 1559 m²
    verfügbar ab: nach Vereinbarung

    Kosten

    Kaufpreis: EUR 749.000,00
    Courtage: 2,5% auf den Kaufpreis inkl. MwSt.

    Details

    Ort:
    Wedel
    Grundstück:
    1 m²
    verfügbar ab:
    nach Vereinbarung

    Kosten

    Kaufpreis: EUR 749.000,00
    Courtage: 2,5% auf den Kaufpreis inkl. MwSt.

    Objektbeschreibung:

    Das 1.559 m² große Grundstück liegt idyllisch und ruhig in Feldrandlage und ist derzeit mit einem kleinen Einfamilienhaus samt Garagen bebaut.

    Grundsätzlich ist eine Bebauung gemäß §34 Baugesetzbuch möglich, demnach ist innerhalb der im Zusammenhang bebauten Ortsteile ein Vorhaben zulässig, wenn es sich nach Art und Maß der baulichen Nutzung, der Bauweise und der Grundstücksfläche, die überbaut werden soll, in die Eigenart der näheren Umgebung einfügt und die Erschließung gesichert ist.

    Als Referenz für Größe und Bebauungsart wäre hier das unmittelbar südlich angrenzende Grundstück heranzuziehen.

    Der Abriss des Altbestands erfolgt zu Lasten des Käufers.


    Lage:

    Die Immobilie befindet sich am Rande der sogenannten Moorwegsiedlung von Wedel in unmittelbarer Nachbarschaft zu Wiesen und Feldern. Die Hamburger Stadtgrenze mit dem Elbvorort Rissen und der beliebte Forst Klövensteen liegen nur unweit entfernt. Wenige Autominuten trennen Sie von der Elbe und dem „Willkomm-Höft“. Das attraktiv gestaltete Zentrum von Wedel erreichen Sie mit dem Fahrrad in wenigen Minuten, zudem liegt ein moderner Einkaufsmarkt (Edeka, Aldi, Bäcker) in fußläufiger Entfernung. In die Hamburger City gelangen Sie bequem mit dem Auto und/oder mit der S-Bahn (Wedel und Rissen). Es gibt eine große Auswahl an Sportmöglichkeiten für Jung und Alt, zudem verfügt Wedel über Kindergärten, Grundschulen, weiterführende Schulen sowie eine Fachhochschule.


    Objektbeschreibung:

    Das 1.559 m² große Grundstück liegt idyllisch und ruhig in Feldrandlage und ist derzeit mit einem kleinen Einfamilienhaus samt Garagen bebaut.

    Grundsätzlich ist eine Bebauung gemäß §34 Baugesetzbuch möglich, demnach ist innerhalb der im Zusammenhang bebauten Ortsteile ein Vorhaben zulässig, wenn es sich nach Art und Maß der baulichen Nutzung, der Bauweise und der Grundstücksfläche, die überbaut werden soll, in die Eigenart der näheren Umgebung einfügt und die Erschließung gesichert ist.

    Als Referenz für Größe und Bebauungsart wäre hier das unmittelbar südlich angrenzende Grundstück heranzuziehen.

    Der Abriss des Altbestands erfolgt zu Lasten des Käufers.

    Lage:

    Die Immobilie befindet sich am Rande der sogenannten Moorwegsiedlung von Wedel in unmittelbarer Nachbarschaft zu Wiesen und Feldern. Die Hamburger Stadtgrenze mit dem Elbvorort Rissen und der beliebte Forst Klövensteen liegen nur unweit entfernt. Wenige Autominuten trennen Sie von der Elbe und dem „Willkomm-Höft“. Das attraktiv gestaltete Zentrum von Wedel erreichen Sie mit dem Fahrrad in wenigen Minuten, zudem liegt ein moderner Einkaufsmarkt (Edeka, Aldi, Bäcker) in fußläufiger Entfernung. In die Hamburger City gelangen Sie bequem mit dem Auto und/oder mit der S-Bahn (Wedel und Rissen). Es gibt eine große Auswahl an Sportmöglichkeiten für Jung und Alt, zudem verfügt Wedel über Kindergärten, Grundschulen, weiterführende Schulen sowie eine Fachhochschule.