Hamburg / Finkenwerder

    • Ansicht
      Ansicht
      Ansicht
      Ansicht
      Terrasse
      Zuwegung
      Garderobe-Diele
      SZ OG
      SZ Schrank
      SZ
      SZ
      Badezimmer
      Zimmer
      Elbe mit Blick gen Blankenese
      Yachthafen
      Erdgeschoss
      Obergeschoss
      Lageplan
  • Details

    Objekt-ID: 606
    Ort: Hamburg / Finkenwerder
    Wohnfläche: 110 m²
    Nutzfläche: 20 m²
    Grundstück: 397 m²
    Zimmer: 4½
    Heizungsart: Zentralheizung
    Baujahr: 1933
    verfügbar ab: Nach Vereinbarung

    Kosten

    Kaufpreis: EUR 349.000,00
    Courtage: 3,57% inkl. Mwst.

    Energiepass

    Art: BEDARF
    Gültig bis: 14 Sep 2032
    Energiebedarf: 301.20 kWh/(m2a)

    Details

    Ort:
    Hamburg / Finkenwerder
    Wohnfläche:
    110 m²
    Zimmer:
    4
    Grundstück:
    397 m²
    Heizungsart:
    Zentralheizung
    Baujahr:
    1933
    verfügbar ab:
    Nach Vereinbarung

    Kosten

    Kaufpreis: EUR 349.000,00
    Courtage: 3,57% inkl. Mwst.

    Energiepass

    Art: BEDARF
    Gültig bis: 2032-09-14

    Objektbeschreibung:


    Diese sehr gepflegte Immobilie liegt in zentraler Lage des Hamburger Stadtteils Finkenwerder. Die Immobilie ist Teil einer ehemaligen Reichsheimstätten-Siedlung aus den 1930er Jahren.
    1972 wurde die Immobilie um eine Teil-Aufstockung erweitert. Ebenfalls wurde das Dach in diesem Zuge neu eingedeckt und eine Fassadenverkleidung installiert.

    Die Wohnfläche beträgt ca. 110m² und verteilt sich auf das Erdgeschoß (ca. 65m²) und das Obergeschoss (ca. 45m²).
    Das Haus mit Satteldach und Gauben verfügt über einen Dachboden und ist teilunterkellert.
    Die Beheizung erfolgt über eine Gasthermenheizung. Die Warmwasserversorgung wird über moderne Durchlauferhitzer sichergestellt.

    Das Grundstück ist schön sonnig und verfügt über 397m².
    Der umlaufende Garten ist sehr gepflegt und mit Rasen sowie hochwertigen Pflanzen angelegt.


    Lage:

    Finkenwerder ist eine ehemalige Elbinsel und gehört zum Bezirk Hamburg - Mitte. Es liegt am Südufer der Unterelbe, umgeben vom Alten Land mit seinen zahlreichen Obstplantagen. In der unmittelbaren Nachbarschaft befindet sich das Werksgelände von Airbus (Fußweg zum Haupttor 10 Min.). Die Elbe, den Yachthafen am Rüschkanal (ca. 600m) sowie den Rüschpark erreichen Sie fußläufig in ca. 10 Minuten. Das Ortszentrum von Finkenwerden liegt knapp 2 km entfernt und bietet alle Möglichkeiten der Nahversorgung (z.B. Budni, REWE, ALDI, EDEKA) - mit dem Bus erreichbar sowie 2 x wöchentlich Wochenmarkt. Die Anbindung an die Hamburger Innenstadt ist wie folgt:
    - Buslinie 150 nach Altona + zum Airbus-Gelände
    - Buslinie 146 Richtung Bahnhof Harburg und Airbus
    - Fähre ab Rüschpark (Hotel Rilano) Richtung Teufelsbrück (Fähre 64)
    bzw. Fähre ab Finkenwerder nach Landungsbrücken (Fähre 62)


    Ausstattung:

    Die Ausstattung ist sehr gepflegt, aber zum Teil modernisierungsbedürftig:

    Einbauküche
    Vollbad im Erdgeschoss
    Dielen-Holzfußboden im Wohn-Esszimmer, einheitliche Fliesen restlichen EG
    Parkett im Obergeschoss
    Rollläden (elektrisch)
    Geräteschuppen
    Geräumige Werkstatt (Schuppen)
    Seitlich am Haus gelegener Schuppen für Terrassenmöbelauflagen etc.
    Sonnige Terrasse mit Markise (elektrisch)
    Kabelanschluss
    Aussenwasserhahn


    Sonstiges:

    Hinweis:
    Die Raumhöhen (EG + OG) liegen zwischen 2,10m und 2,18m.
    Der Strom-Hausanschluss sollte erneuert werden (Kosten trägt die Stromnetz HH GmbH)
    Die erfolgte Dichtigkeitsprüfung (2021) ergab einen Sanierungsbedarf der Abwasserleitungen


    Objektbeschreibung:


    Diese sehr gepflegte Immobilie liegt in zentraler Lage des Hamburger Stadtteils Finkenwerder. Die Immobilie ist Teil einer ehemaligen Reichsheimstätten-Siedlung aus den 1930er Jahren.
    1972 wurde die Immobilie um eine Teil-Aufstockung erweitert. Ebenfalls wurde das Dach in diesem Zuge neu eingedeckt und eine Fassadenverkleidung installiert.

    Die Wohnfläche beträgt ca. 110m² und verteilt sich auf das Erdgeschoß (ca. 65m²) und das Obergeschoss (ca. 45m²).
    Das Haus mit Satteldach und Gauben verfügt über einen Dachboden und ist teilunterkellert.
    Die Beheizung erfolgt über eine Gasthermenheizung. Die Warmwasserversorgung wird über moderne Durchlauferhitzer sichergestellt.

    Das Grundstück ist schön sonnig und verfügt über 397m².
    Der umlaufende Garten ist sehr gepflegt und mit Rasen sowie hochwertigen Pflanzen angelegt.

    Lage:

    Finkenwerder ist eine ehemalige Elbinsel und gehört zum Bezirk Hamburg - Mitte. Es liegt am Südufer der Unterelbe, umgeben vom Alten Land mit seinen zahlreichen Obstplantagen. In der unmittelbaren Nachbarschaft befindet sich das Werksgelände von Airbus (Fußweg zum Haupttor 10 Min.). Die Elbe, den Yachthafen am Rüschkanal (ca. 600m) sowie den Rüschpark erreichen Sie fußläufig in ca. 10 Minuten. Das Ortszentrum von Finkenwerden liegt knapp 2 km entfernt und bietet alle Möglichkeiten der Nahversorgung (z.B. Budni, REWE, ALDI, EDEKA) - mit dem Bus erreichbar sowie 2 x wöchentlich Wochenmarkt. Die Anbindung an die Hamburger Innenstadt ist wie folgt:
    - Buslinie 150 nach Altona + zum Airbus-Gelände
    - Buslinie 146 Richtung Bahnhof Harburg und Airbus
    - Fähre ab Rüschpark (Hotel Rilano) Richtung Teufelsbrück (Fähre 64)
    bzw. Fähre ab Finkenwerder nach Landungsbrücken (Fähre 62)

    Ausstattung:

    Die Ausstattung ist sehr gepflegt, aber zum Teil modernisierungsbedürftig:

    Einbauküche
    Vollbad im Erdgeschoss
    Dielen-Holzfußboden im Wohn-Esszimmer, einheitliche Fliesen restlichen EG
    Parkett im Obergeschoss
    Rollläden (elektrisch)
    Geräteschuppen
    Geräumige Werkstatt (Schuppen)
    Seitlich am Haus gelegener Schuppen für Terrassenmöbelauflagen etc.
    Sonnige Terrasse mit Markise (elektrisch)
    Kabelanschluss
    Aussenwasserhahn

    Sonstiges:

    Hinweis:
    Die Raumhöhen (EG + OG) liegen zwischen 2,10m und 2,18m.
    Der Strom-Hausanschluss sollte erneuert werden (Kosten trägt die Stromnetz HH GmbH)
    Die erfolgte Dichtigkeitsprüfung (2021) ergab einen Sanierungsbedarf der Abwasserleitungen